Neue Landesheimbauverordnung in Niedersachsen: Erfüllt Ihre Einrichtung die Vorgaben?

kalender08.11.2022 share E-Mail

Seit 1. Oktober 2022 gilt in Niedersachsen die neue Landesheimbauverordnung (NuWGBauVO). Zunächst betrifft die Verordnung nur Neubauten, nach Ablauf der Übergangsfristen 2026 und 2032 dann auch Bestandsobjekte.

mehr

Königsdisziplin „Verkauf von Betrieb und Immobilie“

kalender25.10.2022 share E-Mail

Obwohl die aktuelle unsichere Marktsituation sowie steigende Zinsen die „Preisrallye“ bei funktionierenden Senioreneinrichtungen inzwischen beendet haben und die Kaufpreise sogar bröckeln, ist der gleichzeitige Verkauf von Besitz und Betrieb für kleinere Betreiber eine durchaus realistische und lohnende Option. Für den Transaktionsberater ist diese Konstellation die Königsdisziplin.

mehr

Video: „Bezahlbarer Wohnraum für Senior:innen“

kalender11.10.2022 share E-Mail

Carsten Brinkmann moderierte auf der diesjährigen Expo Real zum Auftakt die Podiumsdiskussion zum Thema „Bezahlbarer Wohnraum für Senior:innen“.

mehr

Die Zeit drängt!

kalender27.09.2022 share E-Mail

Gesellschaft und Sozialsysteme stehen in den kommenden Jahren vor extremen Herausforderungen. Mit dem Eintritt der Babyboomer ins Rentenalter sinkt die Zahl der Erwerbstätigen. Gleichzeitig steigt die Anzahl älterer und pflegebedürftiger Menschen. Für deren Betreuung fehlt es an adäquatem und bezahlbarem Wohnraum.

mehr

Jetzt neu: TERRANUS Branchen-Monitor 2022

kalender20.09.2022 share E-Mail

ESG, EU-Taxonomie, Klimaschutz – Investoren platzieren ihr Geld immer häufiger bei Unternehmen, die besonders nachhaltig und sozial handeln. Das gilt auch für Investitionen in Seniorenimmobilien. Denn wer in diese Assetklasse investiert, legt per se schon Wert auf eine soziale und nachhaltige Anlage. Und die bietet mehr Chancen als Risiken.

mehr

Kostenexplosion für Pflegeeinrichtungen und Bewohner!

kalender07.09.2022 share E-Mail

Explodierende Preise für Energie und Lebensmittel, höhere Baukosten, Indexsteigerungen bei den Mieten sowie Gasumlage und Tarifpflicht – auf Betreiber und Bewohner kommt einiges an Mehrkosten zu.

mehr

Bedarfskompass Düsseldorf: Unterversorgt!

kalender12.07.2022 share E-Mail

Die Lage spitzt sich weiter zu: In der Landeshauptstadt am Rhein fehlen bereits heute rund 1.200 Pflegeplätze, Tendenz steigend. Und während die Wartelisten der Pflegeheime immer länger werden, verhindern hohe Preise und der Mangel an Grundstücken den Neubau von Pflegeimmobilien.

mehr

Den Blick nach vorn gerichtet

kalender21.06.2022 share E-Mail

Rita Kohl ist die Frau der ersten Stunde. Seit 25 Jahren ist sie Teil von TERRANUS und kennt das Unternehmen in- und auswendig. Was ihr bei ihrer Arbeit besonders wichtig ist und wie sie sich das Leben im Alter vorstellt, erzählt sie in einem kurzen Interview.

mehr

Social Impact Investing

Nachhaltige Investitionen sind ESG-konform, wirkungsorientiert und liefern eine adäquate Antwort auf den Wohnungsmangel für ältere Menschen. Mehr zum Thema Social Impact Investing erfahren Sie in unserem Whitepaper.

BEITRÄGE ABONNIEREN

Sie möchten über neue „Wissenswert“-Artikel per E-Mail informiert werden?

TERRANUS Deutschlandkarte

Verschaffen Sie sich Klarheit:
Die Bauvorgaben für Pflegeheime und Vorgaben für Betreutes Wohnen/Servicewohnen der einzelnen Bundesländer im Überblick.

TERRANUS Investitionskostenindex

Regional oder bundesweit: Mit dem neuen Online-Tool behalten Sie die Mietkosten für Pflegeimmobilien im Blick.