Jetzt neu: TERRANUS Pflege-Report 2019

Kompaktes Wissen für strategischen Erfolg: Welcher Handlungsspielraum bleibt Betreibern in Zeiten des akuten Fachkräftemangels? Wie lässt sich die Personalgewinnung optimieren und was bedeutet der Einsatz von Zeitarbeitern? Antworten auf die drängendsten Fragen der Branche liefert der TERRANUS Pflege-Report 2019.

Die Generation 65+ wächst stark und mit ihr explodiert die Zahl der Pflegebedürftigen. Um diesem Bedarf gerecht zu werden, braucht es dringend neue Pflegeheime und vor allem eins – qualifizierte Pflegefachkräfte. Trotz kontinuierlichen Wachstums und idealen Investitionsklimas stellt der akute Fachkräftemangel aktuell eine der größten Herausforderungen für die Branche dar.

Welche Instrumente ihn abmildern und wie etwas mehr Flexibilität und Freiheit – auch von Seiten der Politik – den Pflegealltag entschärfen könnten, erklärt der neue Pflege-Report kompakt auf 19 Seiten. Er liefert Betreibern, Banken und Investoren aktuelle Fakten für den wirtschaftlichen Erfolg einer Einrichtung. Bestellen Sie jetzt den TERRANUS Pflege-Report 2019!

Im Fokus: Fachkräftemangel in der Pflege

Ob E-Recruiting, Gesundheitsförderung oder höhere Gehälter – den Personalmangel in der Pflege erfolgreich zu bewältigen, ist ein enormer Kraftakt. „Vor allem die politischen Rahmenbedingungen müssen stimmen“, erläutert TERRANUS Geschäftsführer Markus Bienentreu, „neben professioneller Personalgewinnung und Mitarbeiterbindung bleiben sie ein entscheidender Faktor für den erfolgreichen Betrieb eines Pflegeheims.“ Um der weiterhin starken Reglementierung des Pflegemarkts etwas entgegenzusetzen, sind kreative Lösungen und neue Konzepte gefragt. Wie der Weg dorthin aussehen könnte und welche Stolpersteine existieren, analysiert der neue TERRANUS Pflege-Report.

Die Themen im Überblick:

  • Welche Risiken birgt der Fachkräftemangel für Betreiber, Investoren und die Gesellschaft?
  • Sind Pflegekräfte aus dem Ausland die Lösung?
  • Wie setzen Pflegebetriebe E-Recruiting-Strategien richtig ein?
  • Warum sollte in Pflegeheimen eine neue Führungskultur entstehen?

Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

contact-img

Markus Bienentreu

Geschäftsführer

Fon +49 221 / 93 700 700
Fax +49 221 / 93 700 777

markus.bienentreu@terranus.de
mail-icon

BEITRÄGE ABONNIEREN

Sie möchten über neue „Wissenswert“-Artikel per E-Mail informiert werden?

TERRANUS Deutschlandkarte

Verschaffen Sie sich Klarheit:
Die Bauvorgaben für Pflegeheime der einzelnen Bundesländer im Überblick.

TERRANUS Investitionskostenindex

Regional oder bundesweit: Mit dem neuen Online-Tool behalten Sie die Mietkosten für Pflegeimmobilien im Blick.