Belegungsquote: 100 Prozent!

kalender05.04.2017 share

„Voll belegt“ – werden bis 2030 immer mehr Pflegeheime vermelden. Denn bis dahin leben 3,6 Millionen Pflegedürftige in Deutschland, etwa 24 Prozent mehr als heute. Das erfordert milliarden-schwere Investitionen in Neu- und Bestandsbau. Eigentlich eine sichere Anlageklasse, wäre da nicht die föderale Gesetzgebung.

mehr
TERRANUS Wissenswert Interaktive Deutschlandkarte Bauvorgaben Pflegeheime

Interaktive Deutschlandkarte: Jetzt online!

kalender28.03.2017 share

Ob Bayern, Berlin oder Sachsen, ein Klick genügt: Die interaktive TERRANUS Deutschlandkarte liefert einen raschen Einblick in alle baulichen Vorgaben für Pflegeheime, detailliert aufgeschlüsselt nach Bundesländern. Ein starkes Online-Tool mit den stets aktuellsten Daten.

mehr
TERRANUS Wissenswert Core Immobilien Bienentreu

5 Kriterien: Core oder nicht Core?

kalender16.02.2017 share

Trotz gestiegener Preise für Pflegeimmobilien lässt sich eine Überhitzung des Marktes (noch) nicht erkennen. Mehr denn je kommt es aber auf die Qualität im Detail an. Die Kriterien für die Core-Pflegeimmobilie im Überblick.

mehr
TERRANUS Wissenswert Fakten PSG2 Investoren

PSG II: 5 Fakten für Investoren

kalender08.02.2017 share

Das Risiko für Pflegeheim-Betreiber steigt: Mit Einführung des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes zum Januar 2017 änderte sich auch die Refinanzierung. TERRANUS erklärt, warum jetzt aktives Pflegegrad-Management gefragt ist.

mehr
TERRANUS Wissenswert Brinkmann Finanzierung Pflegeversicherung

Das Nullsummenspiel

kalender01.02.2017 share

Die Finanzierung der Pflege bröckelt seit Einführung der letzten Pflegereformstufe – mit gravierenden Folgen für nachfolgende Generationen. „Einen weitsichtigen Kraftakt der Gesellschaft“, fordert jetzt Carsten Brinkmann von Politik, Unternehmen, Investoren und den Bürgern.

mehr
TERRANUS Branchen-Monitor: Markt für Pflegeimmobilien nicht überhitzt

TERRANUS Branchen-Monitor 2017

kalender27.01.2017 share

Wissen kompakt für Investoren: Was macht ein Pflegeheim zur Core-Immobilie? Was verändert sich mit dem Zweiten Pflegestärkungsgesetz? Und warum sind Investitionsfolgekosten in Zukunft schwer zu kalkulieren? Diese Fragen und viele mehr beantwortet der TERRANUS Branchen-Monitor 2017.

mehr
TERRANUS Wissenswert Investitionen Neubauten Pflegeheime Carsten Brinkmann

„Am besten nichts Neues?“

kalender20.12.2016 share

2016 – das Jahr der Rekordumsätze im Pflegeimmobilien-Markt zeigt deutliche Schönheitsfehler. Trotz des Transaktionsvolumens von weit mehr als 2,5 Milliarden Euro fehlen Investitionen in den Neu- und Ersatzbau, erklärt Carsten Brinkmann, TERRANUS Aufsichtsratsvorsitzender.

mehr
TERRANUS Wissenswert 5 Gründe für stationäre Pflege

Niemand will ins Heim? 5 gute Gründe für stationäre Pflege

kalender13.12.2016 share

Auch wenn Politiker oft etwas anderes behaupten: Die Belegungsquoten in stationären Einrichtungen sind so hoch wie nie. TERRANUS nennt fünf Argumente, warum das so ist und auch so bleiben wird.

mehr

BEITRÄGE ABONNIEREN

Sie möchten über neue „Wissenswert“-Artikel per E-Mail informiert werden?

TERRANUS Deutschlandkarte

Verschaffen Sie sich Klarheit:
Die Bauvorgaben für Pflegeheime der einzelnen Bundesländer im Überblick.

TERRANUS Investitionskostenindex

Regional oder bundesweit: Mit dem neuen Online-Tool behalten Sie die Mietkosten für Pflegeimmobilien im Blick.