Milliarden für deutsche Pflegeheime

 

1,5 Mrd. Euro sind seit Januar dieses Jahres in den Kauf von Pflegeimmobilien in Deutschland geflossen – mindestens. Die Zahl hat der Sozialimmobilienspezialist Terranus errechnet und bezeichnet sie zugleich als zu niedrig. Viele Einzeltransaktionen und Verkäufe im freigemeinnützigen Sektor habe man nämlich nicht erfasst. Die Summe von 1,5 Mrd. Euro ergebe sich allein aus den großen Portfoliodeals dieses Jahres; insgesamt dürfte das Transaktionsvolumen bei über 2 Mrd. Euro liegen.

Die steigende Käufernachfrage habe auch die Preise nach oben getrieben, sagt Terranus-Geschäftsführer Markus Bienentreu. Teilweise werde mehr als das 16,5fache der Jahresmiete gezahlt, während früher Faktoren von 13,5 die Regel waren. Das entspricht einem Preisanstieg von 20% binnen fünf Jahren.

Quelle: Immobilien Zeitung

 

 

Pressekontakt

Verlässliche Informationen vom führenden Spezialisten für Sozialimmobilien in Deutschland – unsere Pressestelle unterstützt Journalisten und Medienpartner bei ihrer täglichen Arbeit. Sie haben einen Interviewwunsch oder individuelle Fragen an uns? Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

TERRANUS Icon Kontakt Real Estate Consulting

Sebastian Glaser

möller pr – Agentur für Kommunikation GmbH Ehrenstraße 41 | 50672 Köln
Fon +49 221 / 80 10 87-80
Fax +49 221 / 93 700 7-77
sg@moeller-pr.de