Gothaer füttert Pflegeheim-Spezial-AIF von E&G mit Kapital

 

Der von E&G Funds & Asset Management Ende 2015 aufgelegte offene Spezial-AIF für deutsche Pflegeheimimmobilien wird einzig von der Gothaer Versicherung mit Eigenkapital ausgestattet. Wie die Assekuranz heute bestätigte, sollen in den reinen Eigenkapitalfonds 200 Mio. Euro investiert werden.

Das Startportfolio des von E&G Funds & Asset Management verwalteten und von der Kölner Terranus beratenen Fonds umfasst zwölf Heime mit 1.578 Betten an Standorten in Baden-Württemberg, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, im Saarland, in Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein. Die Häuser waren für rund 140 Mio. Euro von dem Fonds Corpus Sireo Health Care I übernommen worden. Der mit Geld von der Gothaer gefütterte Fonds investiert bevorzugt in Pflegeheime in deutschen B- und C-Städten.

Quelle: Immobilien Zeitung

 

 

Pressekontakt

Verlässliche Informationen vom führenden Spezialisten für Sozialimmobilien in Deutschland – unsere Pressestelle unterstützt Journalisten und Medienpartner bei ihrer täglichen Arbeit. Sie haben einen Interviewwunsch oder individuelle Fragen an uns? Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

TERRANUS Icon Kontakt Real Estate Consulting

Sebastian Glaser

möller pr – Agentur für Kommunikation GmbH Ehrenstraße 41 | 50672 Köln
Fon +49 221 / 80 10 87-80
Fax +49 221 / 93 700 7-77
sg@moeller-pr.de